Deutsches Zentrum für Schienenverkehrsforschung beim Eisenbahn-Bundesamt

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Prognose Securitybedarf und Bewertung möglicher Sicherheitskonzepte

Forschungsbericht 20 (2022), Januar 2022, 117 Seiten, PDF, ca. 1,6 MB

Prognose Securitybedarf und Bewertung möglicher Sicherheitskonzepte

doi: 10.48755/dzsf.220008.06

Teil 1: Technologieprognose

Im ersten Arbeitspaket des Projekts „Prognose Securitybedarf und Bewertung möglicher Sicherheitskonzepte“ wurde unter Einbeziehung von Expertinnen und Experten für zahlreiche Technologien deren Einsatzwahrscheinlichkeit im Eisenbahnsystem und den begleitenden Prozessen bewertet. Nach einer Definition des zu betrachtenden Bahnsystems wurden für die Technologietrends aus der Bahnwelt und verwandten Industrien konkrete Anwendungsfälle erarbeitet.

Übersicht System Bahn Übersicht System Bahn

Abstract

The first work package of the „Security Requirements Forecast and Evaluation of Possible Security Concepts” project provides application probabilities for various technologies in railway operations and supporting processes. A definition of the railway system and a review of technology trends in the railway sector and similar industries lead to a set of use cases for emerging technologies. An advisory board supported the findings, ensuring the applicability of the results.


Download