Deutsches Zentrum für Schienenverkehrsforschung beim Eisenbahn-Bundesamt

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Thema: Das DZSF

Das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung

Bannerbild Das DZSF

Die Stärkung des Schienenverkehrs und die Verlagerung von Verkehr auf die Schiene sind wichtige Bausteine zur Erreichung zukünftiger Klimaziele. Das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF) steht hierzu seit seiner Gründung im Mai 2019 als Ressortforschungseinrichtung des Bundes für den Verkehrsträger Schiene bereit.

Das DZSF als eigenständiges Bundesinstitut beim Eisenbahn-Bundesamt hat die Aufgabe, den Schienenverkehr in Deutschland durch anwendungsorientierte Forschung zu stärken. Die Forschung trägt dazu bei, dass wichtige Innovationen entwickelt, praxistauglich umgesetzt und vom gesamten Sektor genutzt werden können.

Das DZSF erforscht und bearbeitet schienenverkehrsbezogene Fragestellungen der Bundesregierung. Hier werden Forschungsaktivitäten koordiniert und Forschungsthemen bedarfsgerecht gesteuert. Die Publikation der Forschungsergebnisse sowie die Durchführung von Kolloquien und Fachtagungen und die Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen dienen dem Wissenstransfer.